Hello, I’m Julian

DIY Pool Teil 1


Wir haben uns vor einigen Jahren ein relativ großes aufblasbares Schwimmbecken zugelegt. Im Sommer haben wir uns darin praktisch jeden Tag abgekühlt. Nur leider ist es in dem Becken mit 3,5m Durchmesser und ca. 80cm Tiefe unmöglich zu schwimmen. Und am Ende der Saison hatten wir dort wo vorher das Becken stand anstelle des Rasens eine braunen, stinkenden, kreisrunden Fleck. Also haben wir uns entschlossen fürs nächste Jahr einen richtigen Pool zu bauen. Nach längeren Recherchen haben wir uns auf folgende Kriterien geeinigt:

  • Nicht zu klein sollte er sein. Mindestens 6x3m sollten es schon sein um darin Schwimmen zu können.
  • Er soll eine Römertreppe haben. Das sieht schöner aus, und sollte der Hund mal reinfallen kommt er leichter wieder raus.
  • Eine Gegenstromanlage sollte vorhanden sein.
  • Unterwasserscheinwerfer sollen für Stimmung bei Nacht sorgen.
  • Die Farbe solle beige sein.

Aushub
Aushub für Abflussrohr
Fundament mit Grobbeton
Verschalung für Fundament
Betonieren der Bodenblatte
Verlegung der untersten Reihe der Styroporsteine
Wände werden hoch gezogen
Wände werden hoch gezogen
Letzte Reihe...
Wände beim Technikraum werden hoch gezogen
Wände fast fertig betoniert
Römertreppe montiert
Wände fast fertig betoniert
Wände fast fertig betoniert

Date: Fri, 31 Oct 2014 10:17:00
Author: Julian Stricker
Tags: diy, pool

PREVIOUS NEXT

Blog Comments powered by Disqus.